• Wenig Blutserum, immer neueste und genauere Labortechnik, schnelle Ergebnisse – Alter und Vorerkrankungen sind irrelevant.
  • Das Analysegerät Phadia 250 von Thermofischer (Cap System) ermöglicht uns, alle denkbaren Allergene aufzudecken um so die optimale Behandlung zu gewährleisten.

Allgemeines IgE, spezifisches IgE und ECP

können mit wenig Blutserum bestimmt werden. Diese einzelnen Komponenten des Allergens können so, teils auf molekularer Ebene, angegeben werden.

Spezialdiagnostik

Nasensekret wie auch Bronchialsekret enthalten manchmal die gesuchten Allergene, die eine Therapieeinleitung möglich machen. Mit einem bestimmten Verfahren können wir auch hier im eingesendeten Material Allergene aufdecken.

Einsender-Service – Kein Aufwand/Keine Kosten

  • die Proben können per Post (voradressierte und vorfrankierte Umschläge) oder per Labortransport abgeholt werden
  • die Ergebnisse werden datenschutzkonform übermittelt
  • die Ergebnisse werden gerne auf Wunsch durch uns interpretiert

Bei Rückfragen: labor@hnopraxen.de